vorige Fotos
Ein- und Zweifamilienhaus 01796 Pirna

VERMIETUNG - Großzügiges Wohnen mit unverbaubarem Fernblick - 2 km bis zur Dresdner Stadtgrenze

» Exposé anfordern
» Termin anfordern
» Weiterempfehlen
» An mich schicken
» Newsletter abonnieren

Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
weitere Fotos

BENN Immobilien

Telefon:
0351 / 851 863 45
Mobil:
0177 / 282 689 5
Fax:
0351 / 850 749 70
Anschrift:
BENN Immobilien e.K.
Lindenaustr. 11
01069 Dresden

Rückruf:

VERMIETUNG - Großzügiges Wohnen mit unverbaubarem Fernblick - 2 km bis zur Dresdner Stadtgrenze

Referenz:
2588/E
Ort:
Pirna
Grundstück:
520 m²
Ortsteil:
Pratzschwitz
Wohnfläche:
173 m²
Postleitzahl:
01796
Gewerbefläche:
0 m²
Baujahr:
1994
Nutzfläche:
150 m²
Anzahl WE:
1
Anzahl WE frei:
1
Preis:
1.400 EUR
Provision:
provisionsfrei
Beschreibung:
VERMIETUNG KM: 1.400 € p.m. - Bei diesem Angebot handelt es sich um ein großzügiges Eigenheim in einer ruhigen 2. Reihebebauung im Pirnaer Ortsteil Pratzschwitz. Die Lage in einer kleinen Neubausiedlung bietet neben dem unverbaubaren Fernblick in die Elbaue und die gegenüberliegenden Höhenzüge auch die attraktive Nähe zum Naherhohlungsbereich Badesee Birkwitz und die schnelle Anbindung Richtung Dresden über die A17. Das massiv errichtete Gebäude ist voll unterkellert. Der zur Straße ausgerichtete Grundstücksbereich ist hälftig mit Ziersträuchern bzw. mit Verbundpflaster angelegt. Hier können problemlos 3 Fahrzeuge parken. Außerdem sind eine durch einen separaten Baukörper dem Haus integrierte Garage sowie ein anschließender Carport vorhanden. Das Erdgeschoss wir duch den großzügigen Wohn- und Essbereich dominiert. Der besondere Blickfang ist der runde Kaminofen in grün und weiß gehalten mit umlaufender und separater Sitzbank. Vom Wohnbereich ist die große mit Bruchsteinplatten gepflasterte Terrasse zugänglich, welche teilüberdacht und zusätzlich mit einer Pergola als Sonnenschutz ausgestattet ist. An den Wohnbereich schließt winklig der Essbereich mit Zugang zur Wohnküche an. Diese ist mit einer hochwertigen Landhausküche eingerichtet. Weiterhin findet sich auf dieser Etage ein Duschbad sowie ein weiterer größerer Wohnraum. Im gesamten Erdgeschoss sind Fußbodenfliesen verlegt. Das Dachgeschoss teilt sich in drei weitere Zimmer und das mit einer Eckwanne und Dusche ausgestattete Bad. Außerdem ist über dem Bereich der Garage ein weiteres Giebelzimmer vorhanden. Im gesamten Dachgeschoss ist der Fußboden mit Echtholzlaminat belegt. Alle Fenster des Gebäudes verfügen über Außenjalousien. Der Keller beherbergt neben der Gaszentralheizung, den Hauswirtschaftsraum und weitere zwei große Räume, in einem befindet sich eine Dusche, so dass problemlos wieder eine Sauna installiert werden kann. Das Hochwasserrisiko wird durch die bestehende Elementarversicherung abgedeckt. Ein Verbrauchsenergieausweis für 125,62 kWh/(m²*a) liegt vor.