Navigation überspringenSitemap anzeigen
BENN Immobilien e. K. Inh. Petra Krimmling - Logo

aktuelle Verkaufsobjekte & Referenzen

2632

Kaufobjekt: Exposé 2632/E auf Anfrage - 3 Einheiten eines Reihenhaus komplett vermietet in 04861 Torgau KP: 150.000 €

Bei diesem Angebot handelt es sich um den südliche Teil mit drei Einheiten eines langgestreckten 5´er Reihenhaus, welche komplett vermietet sind. Das zugehörige Grundstück befindet sich vor den Gebäuden. Eine massiv errichtete Garage sowie Schuppenanbauten sind zugehörig. Der hinter dem Wohnhaus befindliche Gartenbereich wurde bisher unendgeldlich genutzt, eine weitere Nutzung erscheint nach Absprache mit dem Feldeigentümer wahrscheinlich. Das Gebäude befindet sich in einem für sein Alter soliden Zustand. Derzeit ist nur das Erdgeschoss in den Hausteilen zu Wohnzwecken ausgebaut. Hier befinden sich in zwei Hausteilen je zwei Wohnräume eine Küche und anteilig ein Bad. Das Endhaus verfügt über 3 Wohnräume. Pro Hausteil ist je ein kleiner Bückkeller (Wasseruhr) zugänglich. Die Beheizung der Wohnräume erfolgt mit Einzelöfen. Der Zugang zum Dachboden ist bei den Hausteilen unterschiedliche geregelt. Der Dachboden bietet sich ggf. zum Ausbau an. Die Medien Trink- und Abwasser wurden in den 90´er Jahren neu ins Gebäude geführt, weiterhin sind die Fenster und die Haustüren sowie die Dacheindeckung mit Sparrendämmung und Schornsteinköpfen in 2015 erneuert worden.  Gas liegt im Bereich der Straße an. Die Nettomieteinnahme liegt pro Jahr bei 9.300 €. Für einen Kaufpreis von 200 T€ ist das gesamte Gebäude mit 5-Einheiten und einer Jahresmiete von 13.900 € zu erwerben

ehemaliges Gartenland mit kleiner Holzscheune

Kaufobjekt: Exposé 2631/E auf Anfrage - ehemaliges Gartenland mit kleiner Holzscheune in 01731 Kreischa KP: 15.000 €

Bei diesem Angebot handelt es sich um einen ehemaligen Grundstücksteil zum benachbarten Wohnhaus. Das Gelände beginnt am Lockwitzbach und erstreckt sich nach einem ebenen Bereich in einer süd-westlich orientierten Hanglage direkt bis zum angerenzenden Mischwald. Eine kleine Holzscheune mit den Abmaßen von ca. 4 m x 5 m ist vorhanden. Das Gelände ist anteilig eingezäunt und problemlos befahrbar. Die Zuwegung erfolgt über eine den Lockwitzbach querende Brücke. Die benachbarten zwei Wohngrundstücke verfügen in diesem Bereich über ein Geh- und Fahrrecht. Die Medien Gas und Wasser sind im Bereich der Brücke anliegend. Ein Strommast befindet sich im benachbarten Grundstück. Vom Hochwasser 2002 war der untere Grundstücksteil betroffen.

2628

Kaufobjekt: Exposé 2628/E auf Anfrage - Fünfer-Reihenhaus mit Ausbaureserve & solider Mieteinnahme in 04861 Torgau KP: 200.000 €

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein langgestreckten 5´er Reihenhaus, welches komplett vermietet ist. Das zugehörige Grundstück befindet sich vor dem Gebäude. Eine massiv errichtete Garage sowie Schuppenanbauten sind zugehörig. Der hinter dem Wohnhaus befindliche Gartenbereich wurde bisher unendgeldlich genutzt, eine weitere Nutzung erscheint nach Absprache mit dem Feldeigentümer wahrscheinlich. Das Gebäude befindet sich in einem für sein Alter soliden Zustand. Derzeit ist nur das Erdgeschoss in den Hausteilen zu Wohnzwecken ausgebaut. Hier befinden sich in vier Hausteilen je zwei Wohnräume eine Küche und anteilig ein Bad. Ein Endhaus verfügt über 3 Wohnräume. Pro Hausteil ist je ein kleiner Bückkeller (Wasseruhr) zugänglich. Die Beheizung der Wohnräume erfolgt mit Einzelöfen. Der Zugang zum Dachboden ist bei den Hausteilen unterschiedliche geregelt. Der Dachboden bietet sich ggf. zum Ausbau an. Die Medien Trink- und Abwasser wurden in den 90´er Jahren neu ins Gebäude geführt, weiterhin sind die Fenster und die Haustüren sowie die Dacheindeckung inkl. Schornsteinköpfen 2015 erneuert worden.  Gas liegt im Bereich der Straße an. Die Nettomieteinnahme liegt pro Jahr bei 13.900 €.

2626

Kaufobjekt: Exposé 2626/E auf Anfrage - kleines Landhaus mit angebauter Scheune - Sanierung begonnen in 01904 Steinigtwolmsdorf KP: 40.000 €

Bei diesem Angebot handelt es sich um teilsaniertes kleines Landhaus in Ortslage von Steinigtwolmsdorf. Das massiv mit zwei Vollgeschossen errichetet Wohnhaus ist teilunterkellert und mit einem schiefergedeckten Walmdach ausgestattet. Leicht winklig schließt das Scheuengebäude an. Hier findet man den befahrbaren Erdgeschossbereich und darauf aufbauend das mit Kniestock versehene Dachgeschoss. Die Balkenkonstruktion des Satteldachs bietet sich zum Ausbau an. Eine Verbindung zum Wohngebäude erscheint problemlos schaffbar. Der Scheunenbereich ist mit einem Tonnengewölbe teilunterkellert. Das Wohnhaus bietet im Erdgeschoss eine großzügie Wohnküche, ein teilausgebautes Bad mit Dusche und Wanne sowie einen mit einem Wasser und Abwasseranschluß versehenen Abstellbereich. Das Erdgeschoss verfügt über neue Fenster und ist bereits mit einem wärmegedämmten (Blähton & Estrich) Fußboden versehen. Der vorhandene Kaminanschluß in der Wohnküche könnte auch mit einem wasserführenden Ofen genutzt werden. Die Leitungen für Heizung, Wasser und Abwasser sowie die komplette Elektrik sind im Haus erneuert. Das Obergeschoss teilt sich in drei Wohnräume sowie eine separate Toilette. Die ehemalige Waschküche ist von Außen zugänglich und ist für den Standort der Zentralheizung vorbereitet. Ein eigener Brunnen steht neben dem Trinkwasseranschluß ebenfalls für die Nutzung über eine Hauswasseranlage zur Verfügung.

2622

Kaufobjekt: Exposé 2622/E auf Anfrage - Großzügiges Eigenheimgrundstück in Ortsrandlage in 04758 Wellerswalde KP: 60.000 €

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein in Ortsrandlage von Wellerswalde befindliches Grundstück, welches gemäß der Umgebungsbebauung bebaut werden kann. Die Umgebung besteht aus Einfamilien-und Doppelhäusern. Die Medien Gas, Wasser und Elt. liegen straßenseitig an. Zur Abwasserentsorgung ist eine Kleinkläranlage einzuplanen. Eine Vermessung des Grundstücks erfolgt nach Verkauf durch den jetzigen Eigentümer. Die Straßenbreite beträgt ca. 30 m und die mittlere Tiefe liegt bei ca. 47 m.

2619

Kaufobjekt: Exposé 2619/F auf Anfrage - Barockschloß Friedrichsthal in 01816 Bad Gottleuba-Berggießhübel KP: 2.000.000 €

Bei diesem Angebot handelt es sich um das Barockschloß Friedrichsthal, welches nach seiner letzten Nutzung als Klinik und Hotel aktuell leer steht. Eine erste Erwähnung fand ein Gebäudekomplex auf dem Grundstück 1451, ein Umbau zur Villa erfolgte Anfang 1800 und die aktuelle Gestaltung zum Barockschloss fand 1908 seinen Anfang. Zwischen 1996 und 1997 wurde eine umfassende Sanierung der Gebäudesubstanz durchgeführt. Aktuell sind im Gebäude 26 Zimmer mit Sanitäranlage eingebaut und diverse Nebenzimmer und Nutzräume vorhanden. Die Nettonutzfläche der Gebäude liegt bei ca. 2.300 m². Erweiterungsbau mit ca. 1.000 m² BGF möglich.

2612

Kaufobjekt: Exposé 2612/F auf Anfrage - Großzügiges Villenanwesen mit Außenpool in 01809 Heidenau KP: 2.100.000 €

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein großzügiges denkmalgeschütztes Villenanwesen. Über ein herrschaftliches Eingangstor erreicht man den Parkplatz. Das Hauptgebäude befindet sich ca. 50 m von der Anliegerstraße zurückgesetzt und bietet einen schönen Fernblick. An Nebengebäuden sind zwei Bungalows straßenseitig und ein Poolhaus hofseitig errichtet. Die Villa ist durch die leichte Hangigkeit des Geländes im Souterrain ebenerdig zugänglich und in diesem Geschoss mit einer abgeschlossenen Wohnung neben den Kellerräumen ausgebaut. Im Erdgeschoss erreicht man als erstes das mit einer Lichtkuppel beleuchtete Foyer, von welchem zwei herrschaftliche Räume mit Veranda und Wintergarten verbunden, abgehen. Weiterhin ist ein Herrenzimmer und eine kleine separierte Zweiraumwohnung auf dieser Etage zu finden. Über den Flur führt eine offen Treppe ins Obergeschoss, wo man 6 weitere Zimmer unterschiedlicher Größe, einen Wintergarten mit anschließendem Balkon und einen großen Flur findet. Von diesem erreich man das Dachgeschoss sowie den ausgebauten Spitzboden. Auf diesen Geschossen sind vier weitere Zimmer jeweils mit Nasszelle ausgestattet zu finden. Das separat zugängliche Souterrain in mit weiteren Gästezimmern ausgebaut. An Nebengebäuden sind ein mit der Villa verbundenes Poolhaus sowie zwei weitere auf dem Gelände vorhandene Bungalows vorhanden. Bei Interesse kann sehr gern ein 360° Rundgang frei geschaltet werden.

Denkmal-AfA - Sanierungsobjekt Vermietung oder Eigennutzung

Kaufobjekt: Exposé 2605/E auf Anfrage - Denkmal-AfA - Sanierungsobjekt Vermietung oder Eigennutzung in 01917 Kamenz KP: 50.000 €

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein denkmalgeschütztes kleines Mehrfamilienhaus, welches auch problemlos nur Eigen genutzt werden kann. Die Lage ist zentrumsnah und durch eine benachbarte Grünfläche aufgelockert. Im Hofbereich sind Stellplätze genutzt. Das Haus ist mit Teilunterkellerung, zwei Vollgeschossen und attraktivem Mansarddach errichtet. Das Gebäude verfügt pro Geschoss über ca. 80 - 90 m² Wohnfläche. Über den Fenstern des Obergeschosses sind an der Giebelseite zwei Sphinx-Plastiken vorhanden. Die straßenseitige Eingangstür ist mit einem schönen Steingewände mit  Schlussstein, welcher mit UJM 1766 gekennzeichnet ist, geschmückt. Besonders Denkmal relevant ist die großzügige Eingangshalle mit Sandsteinplatten. Eine innenliegende Granittreppe verbindet die Geschosse. Eine ältere Planung sieht die Errichtung eines separaten Treppenhauses zur Erschließung der beiden oberen Geschosse und den Anbau von Veranden an der Giebelseite vor. Das Objekt steht bereits längere Zeit leer und muss komplett saniert werden.

Direkt gegenüber dem Oschatzer Rathaus

Referenz: direkt am Oschatzer Neumarkt

zügige und unkomplizierte Abwicklung - I. Wiesner

Offmarket-Verkauf

Referenz: Off-Market Verkauf

Vielen Dank für den schnellen Verkauf unserer Anlageimmobilie. Gern kommen wir mit unserem nächsten Verkaufsobjekt wieder auf Sie zu. Viele Grüße B&K Grundstücks GbR

Reihenendhaus mit freiem Fernblick in Dippoldiswalde

Referenz: Reihenendhaus mit freiem Fernblick in Dippoldiswalde

Die Fa. BENN Immobilien hat mein Haus trotz größerer Komplikationen bei der Lastenfreistellung durch kompetentes Verhandeln mit der Gläubigerbank zum Verkauf geführt. Dafür möchte ich mich recht herzlich bedanken. - Carsten Schwob, Schweiz

Großzügiges Gartengrundstück in Moritzburg

Referenz: Großzügiges Gartengrundstück in Moritzburg

Die Fa. Benn Immobilien hat aus meiner Sicht sehr kompetent und professionell gearbeitet. Die Exposés sind sehr gut aufbereitet und die gesamte Vertragsabwicklung erfolgte absolut reibungslos. Ich werde Sie auf alle Fälle weiter empfehlen. - Anton Lassl, Biberach

Gepflegtes Landhaus in Reinsberg

Referenz: Gepflegtes Landhaus in Reinsberg

Ganz herzlich möchte ich mich für die gute, loyale und freundschaftliche Zusammenarbeit bei Ihnen bedanken. Fachliche Kompetenz und eine realistische Beurteilung haben die Besichtigungstermine und Verhandlungen immer angenehm erscheinen lassen. Ich wünsche Ihnen für die Zukunft nur das Beste und werde sie gern weiterempfehlen. - Hubert Klemm, Reinsberg

Denkmalgeschütztes Bauernhaus in Höhenlage von DD-West

Referenz: Denkmalgeschütztes Bauernhaus in Höhenlage von DD-West

Ich möchte mich bei Herrn Benn als Makler für den schnellen Verkauf meines Hauses bedanken. Durch seine professionelle und solide Arbeit hat mich Herr Benn überzeugt. Alle Fragen und Probleme von meiner Seite hat er schnell klären können. Der Verkauf meines Hauses lag bei Ihm in sehr guten Händen und ich würde ihn jederzeit weiterempfehlen. - Ingolf Kreschner, Dresden

Wohnbungalow im schönen Müglitztal

Referenz: Wohnbungalow im schönen Müglitztal

Auf diesem Wege möchten wir uns ganz herzlich für Ihre geleistete Arbeit bei unserem Hausverkauf bedanken. Sie waren jederzeit ein kompetenter Ansprechpartner. Durch Ihre Kompetenz fühlten wir uns nie allein gelassen. Wir möchten uns deshalb nochmals für die angenehme Zusammenarbeit bedanken. - Familie Seidel, Maxen

Gepflegtes Zweifamilienhaus in Höhenlage von DD-West

Referenz: Gepflegtes Zweifamilienhaus in Höhenlage von DD-West

Sehr geehrter Herr Benn, wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Arbeit bedanken. Sie sind ein sehr kompetenter Makler, der seriös und umsichtig arbeitet und uns in allen Fragen sehr gut beraten hat. - Familie Schäfer, Dresden

0351 / 85186345
Zum Seitenanfang